Herzlich Willkommen!
Zu dem schönsten Tag im Leben eines Paares möchte man gerne etwas besonderes Beitragen. Das kann in Form eines individuellen Geschenkes und eines einzigartigen Glückwunsches geschehen.
Auf unserer Seite haben wir für Sie die schönsten Glückwünsche zur Hochzeit zusammengestellt, sodass Sie immer schnell und ohne langes Suchen den passenden finden. So können Sie dem Brautpaar Ihre Glückwünsche mit auf den Weg geben, verpackt in die Worte der größten Poeten, Literaten, Dichter und Denker aller Zeiten.
Sortieren nach 

Henri Stendhal
Das größte Glück, das die Liebe zu geben vermag,
liegt im ersten Händedruck der geliebten Frau.

Johann Wolfgang von Goethe
Heut ist mir alles herrlich; wenn's nur bliebe!
Ich sehe heut durchs Augenglas der Liebe.

Emanuel Geibel
Ja, die Liebe gibt uns Leben
Und das Leben gibt uns Leid,
Aber Leid und Liebe geben
Uns des Lebens Seligkeit.

Bettina von Arnim
Wenn du liebst, dringst du ans Licht
wie der Same, der in der Erde verborgen war.

Carl Hilty
Eine gute Ehe ist vielleicht das beste,
jedenfalls aber das originellste aller Güter dieser Welt.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Was macht den perfekten Hochzeitsspruch aus? Diese Frage ist ungefähr so sinnvoll wie die Frage danach, was die perfekte Hochzeit ausmacht. Eine Traumhochzeit sieht für jedes Ehepaar ganz anders aus. Die einen wünschen sich eine kirchliche Zeremonie mit großer Feier, die anderen wollen sich am Strand das Ja-Wort geben und wieder anderen genügt die Trauung im Standesamt im engsten Kreis der Familie. Ähnliches gilt auch für die Hochzeitssprüche. Sie sind unglaublich vielfältig und nicht jeder Spruch passt zu jedem Paar. Doch wie finde ich nun den perfekten Spruch? Das ist gar nicht so leicht, wenn man nicht gerade zu den engsten Freunden von Braut und Bräutigam gehört. Einen ersten Anhaltspunkt bieten hier tatsächlich die Vorstellungen, die das Ehepaar von seiner Traumhochzeit an. Wenn sie sich für eine kirchliche Trauung entschieden haben, könnte ihnen vielleicht ein Liebesspruch aus der Bibel gefallen. Halten sie die Hochzeit dagegen etwas unkonventioneller, darf auch der Spruch sicherlich gerne etwas aus der Reihe tanzen und witzig oder sogar etwas provokant sein."

Paula Messer-Platz
In einer vornehmen Ehe soll man nicht alles sagen müssen,
aber man soll sich alles sagen können.

Gorch Fock
Die Ehe ist die feinste Kunst auf Erden,
die einer kaum in sieben Jahren lernen kann!

Johann Wolfgang von Goethe
Welch Glück, geliebt zu werden!
Und lieben, Götter, welch ein Glück!

Chinesisches Sprichwort
Eheleute, die sich lieben, sagen sich tausend Dinge, ohne sie zu sprechen.

Gorch Fock
Die Ehe zwischen einem Mann und einem Weib
ist die edelste Gestalt der Liebe.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Egal ob zum Geburtstag, an Weihnachten oder zur Taufe – Glückwünsche zu formulieren ist nie einfach. Beim Kartenschreiben für eine Hochzeit kommt noch eine zweite Schwierigkeit hinzu: man muss einen Text formulieren, der gleich zu zwei Menschen passt. Das ist gar nicht so einfach. Denn ein Spruch, über den der Bräutigam lachen würde, kann von seiner Frau vielleicht als persönlicher Angriff interpretiert werden. Hier ist Fingerspitzengefühl gefragt, um die richtige Balance zu finden. Am besten überlegt man sich, worin sich die beiden Partner ähnlich sind. Haben sie den gleichen Humor? Teilen sie ihren Sinn für Romantik? Sobald man diesen gemeinsamen Nenner gefunden hat, kann man sich entsprechend auf die Suche begeben. Wenn man den Spruch dann noch um persönliche Worte erweitert, kann man auch erklären, wieso man ausgerechnet diesen Spruch als passend für die beiden Ehepartner erachtet und was man damit aussagen möchte."

Alexander Hegius
Es genügt nicht, daß man vor der Ehe Ja sagt.
Man muß auch während der Ehe Nein sagen können.

Buddha
Es gibt keinen Weg zum Glück, Glück ist der Weg.

Johann Friedrich von Cronegk
Die Pflicht einer vernünftigen Frau ist,
die Fehler ihres Gemahls allen anderen zu verhehlen,
ihm aber alles offenherzig zu entdecken,
und ihn zu bessern zu suchen.

Johann Gottfried Herder
Denn dem Glück, geliebt zu werden,
gleicht kein ander Glück auf Erden.

Ambrose Bierce
Ehe: eine Gemeinschaft, bestehend auf einem Herrn, einer Herrin und zwei Sklaven,
insgesamt zwei Personen.

Friedrich Nietzsche
Ehe:
So heiße ich den Willen zu zweien,
das Eine zu schaffen,
das mehr ist, als die es schufen.

weitere Glückwünsche zur Hochzeit auf den nächsten Seiten ▼