Herzlich Willkommen!
Zu dem schönsten Tag im Leben eines Paares möchte man gerne etwas besonderes Beitragen. Das kann in Form eines individuellen Geschenkes und eines einzigartigen Glückwunsches geschehen.
Auf unserer Seite haben wir für Sie die schönsten Glückwünsche zur Hochzeit zusammengestellt, sodass Sie immer schnell und ohne langes Suchen den passenden finden. So können Sie dem Brautpaar Ihre Glückwünsche mit auf den Weg geben, verpackt in die Worte der größten Poeten, Literaten, Dichter und Denker aller Zeiten.
Sortieren nach 

Christian Fürchtegott Gellert
Die Seele der Ehe ist die Gleichheit der Gemüter.

Friedrich Pesendorfer
Eine glückliche Ehe,
Das ist die lieblichste Musik,
Die schönsten Harmonien,
Wenn Mann und Weib in Leid und Glück
Sich treu durchs Leben ziehen.

Heinrich Daniel Zschokke
Die Ehe ist der engste, schönste, innigste, heiligste und dauerndste Bund, den Menschen mit Menschen schließen können. Die glückliche Ehe ist des irdischen Lebens höchstes Gut.

Kurt Tucholsky
Was ist der Nagel jeder Ehe?
Zu langes Zusammensein und zu große Nähe.

Alfred Bougeard
Die Ehe ist die Prosaübersetzung eines Liebesgedichts.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Wenn zwei Menschen sich so sehr lieben, dass sie den Rest ihres Lebens an der Seite des Partners verbringen wollen, ist das etwas Wunderbares. Sie geben sich das Versprechen, einander nicht nur in guten, sondern auch in schlechten Zeiten beizustehen. Familie und Freunde sind Zeugen dieses Versprechens und nicht selten fließt dabei die eine oder andere Träne. Alle freuen sich für das frischvermählte Paar und bringen diese Freude mit Glückwünschen zum Ausdruck. Bei der persönlichen Gratulation im Anschluss an die Trauung reicht ein kurzes und ehrliches „Alles Gute!“ völlig aus. Jetzt will jeder dem Brautpaar gratulieren, lange Reden sind hier fehl am Platz. In der Glückwunschkarte ist dafür mehr Platz für ausschweifendere Worte. Hier können Sie Ihren ausgewählten Spruch niederschreiben und die Karte mit eigenen Worten noch persönlicher machen. Darüber wird sich das Brautpaar definitiv freuen."

Samuel Smiles
Die goldene Regel in der Ehe sei: ertrage und schone! Gleich der Regierung, besteht die Ehe aus einer Reihe von Vergleichen. Man muß geben und nehmen, sich enthalten und zügeln, ertragen und geduldig sein. Die sanfte Antwort verscheucht den Zorn! ist auch in der Ehe ein goldener Schatz.

Honoré de Balzac
Die Ehe muss ununterbrochen ein alles verschlingendes Monster bekämpfen: die Gewohnheit.

Miguel de Cervantes-Saavedra
Da nun die Ehe ein Knoten ist, den erst der Tod wieder löst, so sollen die Bänder, welche diesen Knoten bilden, einander ähnlich sein und aus den gleichen Fäden bestehen.

Paolo Mantegazza
Um eine Ehe glücklich zu machen, bedarf es weit mehr der Übereinstimmung der Charaktere als der Harmonie der Geister.

Christian Morgenstern
Ich halte es nicht für das größte Glück, einen Menschen ganz enträtselt zu haben. Ein größeres ist, bei dem, den wir lieben, immer neue Tiefen zu entdecken, die uns die Unergründlichkeit seiner Natur offenbaren.

Glückwünsche zur Hochzeit ... "Glückwünsche zur Hochzeit eignen sich nicht nur zum Beschriften von Karten, sondern sind auch ein guter Aufhänger für Reden. Auf der Hochzeitsfeier richten die Trauzeugen oder Eltern von Braut und Bräutigam einige persönliche Worte an das Paar. Obwohl man einander so viel zu sagen hat, fällt es vielen Leuten schwer, ihre Gedanken in Worte zu fassen. Ganz besonders schwer ist es, einen Anfang zu finden. Wenn auch Sie vor diesem Problem stehen, sollten Sie einen Spruch an den Anfang der Rede stellen. Erklären Sie davon ausgehend, warum Sie ausgerechnet diesen Spruch für das Paar ausgewählt haben. Damit ist die erste Blockade beseitigt und sobald man einmal im Fluss ist, kommen die übrigen Worte fast von alleine. Wer mag kann auch mehrere Sprüche in die Rede einbauen. Man sollte es damit jedoch nicht übertreiben, der Großteil der Rede sollte immer aus eigenen Worten bestehen, denn nur so ist die wirklich persönlich und auf das Brautpaar ausgerichtet."

George Bernanos
Seine Freude in der Freude des anderen finden können: das ist das Geheimnis des Glücks.

Kurt Wildner
Eine Ehe gelingt, wenn es den Eheleuten immer wieder gelingt, Pflicht in Kür zu verwandeln.

Johannes Trojan
Man braucht nur mit Liebe einer Sache nachzugehen, so gesellt sich das Glück hinzu.

Seneca
Willst du geliebt werden, so liebe!

Elbert G. Hubbard
Kummer läßt sich allein tragen. Für das Glück sind zwei Menschen erforderlich.

Johann Wolfgang von Goethe
Wenn dir's in Kopf und Herzen schwirrt,
was willst du Bessres haben!
Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt,
der lasse sich begraben.

weitere Glückwünsche zur Hochzeit auf den nächsten Seiten ▼